Radwegekirche

Gommersheim liegt an zwei Radwegen, am Kraut-und-Rüben-Radweg und am Radweg vom Rhein zum Wein. Unsere Radwegekirche in Gommersheim lädt zum Aufladen innerer und äußerlicher Kräfte ein. Vom 1. April bis zum 31. Oktober bleibt die Kirche tagsüber als Einkehrmöglichkeit offen. Für „Notfälle“ gibt es Flickzeug, Pflaster, Trinkwasser, eine Pedelec-Aufladestation und eine Toilette in Reichweite. In ein Gästebuch können Gedanken, Gebete oder auch nur Namen eingetragen werden. Vor der Kirche unter der über 100 jährigen Linde lädt eine Bank zum Ausruhen ein.

Hier können Sie ebenfalls den Flyer zur Radwegekirche herunterladen.